Gruss und Kuss Links I Like Impressum

Dienstag, 27. November 2018
"Planet der Schlaffen"

1. Akt - Die Monsterschnalle

( Vorgetragen am Kamin von: Dr. Niko Lausjeck )

Vor gut drei Jahren - es können auch vier gewesen sein - *gorkelte Frau Plusterklatsch akkurat desolat Heiligabend morgens aus ihren verbauten vier Wänden hinaus auf die noch unbeplapperte Straße und schaute fragend und verwirrt in den frostfreien Himmel. Bekleidet nur mit grau-blauen, wollenen Hängesocken und mit einer hellgelben Frottee-Schlafanzughose, die schon bessere Tage gesehen hatte. Obenrum war sie völlig blankeur und auf ihrem nackten Rücken hing eine elektrische Wärmedecke, die an Hals und Hüfte mit einem Klettverschluss befestigt war. Den Schalter samt Kabel hinter sich herziehend, erreichte sie die Mitte der Straße und fing sofort laut an zu singen. Frau Plusterklatsch sang aus voller Brust „Es stand ein Soldat am Wolgastrand“ und ihre immens große Oberweite vibrierte dabei besorgniserregend. Sie war sich darüber bewusst, dass ihre Nachbarn sie von nun an für restlos abgedreht halten würden, aber es blieb ihr nichts anderes übrig. Sie musste gesanglich alles geben, denn es ging - nicht mehr und nicht weniger - um ihr verhornepiepeltes Leben und um das ihrer vielen Artgenossen. Die globalen Außerirdischen hatten es so von ihr verlangt. Und diese unfreiwillige Arie halbnackt in Strampelhose war nur der Anfang. Auch dessen war sich Frau Plusterklatsch an diesem Morgen des Heiligabend vor drei Jahren – es können auch vier gewesen sein – durchaus bewusst.

Was war geschehen.......????


*gorkeln = ein fußläufiges Gemisch aus gehen und torkeln Anm.d.Red.

Anmelden

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1000.